Die Zukunft von SEO

Als eine der größten Webseiten in Deutschland für Bürobedarf und Druckertinte, ist die organische Suche von Google ein wichtiger Vertriebskanal für Tintencenter.com. Wie wir die Website wieder von den Toten zurückgeholt haben, könnt ihr hier lesen:

+250% Sichtbarkeit laut Searchmetrics-Sichtbarkeitsindex

+210% Top Rankings Mehr Platzierungen unter den Top 10

Die Geschichte

Welches Update hat uns getroffen?

Nach einem phänomenalen Wachstum in der organischen Suche von Google von 2009 bis 2013, hatte Tintencenter.com in den darauffolgenden zwei Jahren mit heftigen Rückschlägen zu kämpfen. Im dritten Quartal 2015 hatte die Website ein 10-jähriges Tief der Sichtbarkeit erreicht. Als wir im August 2015 mit unserer Arbeit angefangen haben war uns bewusst, dass wir geduldig sein und über bisherige Best Practices hinaus agieren müssen.

Das Ziel

Bringt uns zurück!

Natürlich war das Ziel, wieder an Sichtbarkeit und Traffic zu gewinnen. Uns ist bekannt, dass Traffic und Sichtbarkeit Metriken sein können, die nicht aussagekräftig sind. Keywords, die beispielsweise von Position 40 auf Position 20 springen, machen in der Masse einen Zuwachs in der Sichtbarkeit aus, aber werden keinen Effekt auf den Umsatz haben. Deswegen lag unser Fokus auf Keywords, die auf der zweiten Seite der Google-Ergebnisse “festhingen”.

Die Lösung

Da wir nach der ersten Analyse nicht zu 100% sicher sagen konnten, welches Google Update Tintencenter getroffen hat, und welche Filter von Google uns aufhielten besser zu ranken, mussten wir mutige Schritte gehen. Auf der einen Seite war eine große Veränderung der internen Verlinkungs- und Indexierungsstruktur nötig sowie das Bereinigen des Linkprofils und der damit verbundene Aufbau von qualitativ hochwertigen Links.

Maßnahmen

  • Bereinigung von Duplicate- und Thin Content
  • OnPage Content Erstellung
  • Neue Seitentitel und Meta Descriptions für bessere Klickraten
  • Performance- und Ladezeit verbessert
  • Bereinigung des Linkprofils
  • Erstellung von 10x Content (hier ansehen)

Ziele

  • Sichtbarkeit erhöhen
  • Bessere Rankings für "Kauf"-Keywords

Der Erfolg

Nachdem wir unsere Maßnahmen gemeinsam mit Tintencenter umgesetzt hatten, war in erster Linie Geduld wichtig. Wir wissen, dass SEO kein Sprint, sondern ein Marathon, ist. Wir wussten auch, dass unsere Arbeit fruchten wird. Nur wann genau, konnte niemand sagen. Mit dem Googles Penguin 4.0 Update im Oktober 2016 konnten wir den ersten großen Sprung verzeichnen. Mit dem Phantom V Update im Februar 2017 erhöhten wir die Sichtbarkeit im Vergleich um über 250% und – viel wichtiger – 210% mehr Keywords in den Top 10 Platzierungen bei Google unterbringen!

Unsere Erfahrungen mit BOY & MAN sind durchweg positiv. Die Kommunikation ist direkt und unkompliziert, dazu noch sehr schnell.
Die Ideen sind hervorragend, die Ausarbeitung fundiert und ausführlich und gehen meistens auch weit über den Bereich SEO hinaus. Dabei werden auch Erfahrungen der Kundenseite mit einbezogen, so dass hier ein sehr gutes Miteinander entsteht. Wir arbeiten bereits an mehreren Projekten zusammen und es werden bestimmt noch weitere folgen.

Timo Eckert | Technischer Leiter | Media Blue GmbH & Co. KG

Ergebnis

Sichtbarkeitsentwicklung von www.tintencenter.com

+250% Sichtbarkeit

+210% Mehr Top 10 Rankings

Organische Google-Platzierungen im Vergleich 2015/2017

Kompletten Report downloaden [pdf]

Organische Suche. Kreativ meistern.

Jetzt Kontaktieren